Dashboard
Berliner Elefanten
Die sanften Riesen aus der Hauptstadt
Performance 
Die sanften Riesen aus der Hauptstadt sind eine Showgruppe mit außergewöhnlichen choreographischen Ideen und perfekter Ausführung. Die Darbietungen der Gruppe leben vor allem von der großen Anzahl der Teilnehmer. Denn besonders in großen Veranstaltungsorten wirken die synchronen Bewegungen, als sähe man auf eine riesige Leinwand mit fantastischen Bildern. Darüber hinaus bedienen sie sich außergewöhnlicher Effekte, um mit ihren Shows einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Ihr Hauptziel ist allen Projekten, neue Verbindungen zwischen "klassischen" turnerischen, akrobatischen und gymnastischen Bewegungsformen und dem experimentellen Einsatz ungewöhnlicher Geräte - wie z.B. Zeitlupenballons, große Gummireifen, Taschenlampen oder Barrenholme - zu schaffen. Musik in Bewegungen umzusetzen ist stets die Grundlage der Choreographien. Die Schauvorführungen beschränken sich nicht auf die synchrone Darbietung von Einzelleistungen, sondern beinhalten vor allem gemeinschaftliche Bewegungsmöglichkeiten. Durch zum Teil abstrakte Formen und Abläufe entstehen erstaunlich lebendige Bilder, erzielt durch die präzisen Formationen der Gruppe im Raum im Einklang mit der Musik, welche das gesamte Publikum in ihren Bann ziehen.

Buchungsanfrage